Website Boosting

Online verfügbar ab Februar 2022

Website Boosting

Editorial

Mehr Basics! Mehr Basics?

Vielleicht erinnern Sie sich an mein Editorial in der letzten Ausgabe? Da ging es um mehr Basics in der Website Boosting. Und ich hatte ja versprochen, dass wir darauf reagieren werden. Nun, Rom wurde – entgegen der erklärten Meinung der Fertighauslobby (Spaß) – auch nicht an einem Tag erbaut und auch wir können so einen kleinen Dampfer nicht via Vollbremsung auf der Stelle drehen. Aber wenn Sie die Ausgabe, die Sie in den Händen halten, mit wachem Auge durchblättern, werden Sie hoffentlich feststellen können, dass die ersten Ansätze für mehr Basics erkennbar sind.

Als Erstes haben wir eine neue Rubrik eingeführt: Website Basics. Dort stellen wir für Sie gemeinsam mit Branchenkennern in kleinen und losen Happen Erklärungen, Wissen, Tipps & Tricks, Hinweise und weitere interessante Dinge zusammen. Frei nach dem Motto: Was Sie schon immer wissen wollten, aber bisher einfach nie gefragt haben. Das soll vor allem Einsteigern bei eben diesem Einstieg helfen, aber auch fortgeschrittenen Anfängern auf dem Weg zum Profi.

Wie „tief runter“ soll man da gehen? Ich habe viele Mails auf mein letztes Editorial bekommen, auch viele mit Ideen. Davon wird nichts verloren gehen und wir werden versuchen, alles zu berücksichtigen. Die Spanne ging dabei von: „Nein, nicht weiter runtergehen im Anspruch“, bis hin zu: „Ich verstehe oft nicht mal die Hälfte von dem, was da steht.“ Sie können sich sicher vorstellen, dass der Spagat nicht ganz einfach wird, wenn unser Ziel ist, genügend für jeden im Gepäck zu haben. Aber das ist nun mal unser Ziel. Also werden Sie einerseits weiterhin Beiträge für professionelle Webarbeit lesen können, aber ebenso und aufgrund des Gesagten vermehrt auch wieder Wissensbausteine für all diejenigen, die sich auf dem Weg zur Webexpertin und zum Webexperten befinden und hierbei Unterstützung suchen.

Was meinen Sie – ist die vorliegende Ausgabe schon etwas mehr oder gar weniger nach Ihrem Wissensgeschmack? Und warum?