WEBSITE BOOSTING - Das Magazin » Die Webseite

Unser aktueller Buchtipp

B2B-Online-Marketing und Social Media

Die Hauptkapitel „Instrumente des Online-Marketings“, „Social-Media-Marketing“, „Mobile Anwendungen“ und „Rechtliche Rahmenbedingungen“ könnten sich in Dutzenden Werken zum Online-Marketing wiederfinden. Wäre da nicht der Zusatz „B2B“ im Buchtitel, der hier eine andere, seltenere Fokussierung verspricht. So findet sich in der Einführung auch eine Charakterisierung und Abgrenzung dieser Märkte vom klassischen Konsumentenmarketing. Doch danach wird es schwer, die im Geschäftskundensegment spezifischen Probleme und Chancen, Methoden und Möglichkeiten zu extrahieren. Das lehrbuchähnlich aufgebaute Werk vermischt einen großen Anteil von Online-Marketing-Allgemeinplätzen mit homöopathischen Mengen an B2B-Eigenheiten. Natürlich liegt z. B. bei den Social Networks der Schwerpunkt auf XING und LinkedIn. Aber eben nicht die hohe, sondern die zielgruppenspezifische Reichweite ist das eigentliche Problem im B2B. Das handwerklich sicher gut gemachte Buch liest sich gut und ist ansprechend strukturiert, die Abbildungen sind größtenteils verständlich, auch wenn die hohe Übernahmerate aus dem Buch „Praxisorientiertes Online-Marketing“ – ebenfalls von R. Kreutzer und im gleichen Jahr im gleichen Verlag erschienen – sehr ins Auge sticht. Es ist schade, dass der anspruchsvolle Titel nicht mit dem Inhalt zusammenpasst. Der Markt für eine publizistisch tief gehende Beschäftigung mit dem B2B-Thema wäre sicher vorhanden. Und in diesem Markt würde dann auch der vergleichsweise hohe Preis von fast 50.- € keine Rolle spielen.

Weitere Infos bei Amazon.de.
Titel B2B-Online-Marketing und Social Media
Autor Kreutzer, Ralf; Rumler, Andrea; Wille-Baumkauff, Benjamin
Verlag Springer Gabler
Jahr 2015
Seiten 280
Preis 49,99 € (D)
ISBN 978-3-658-04694-1
Theorie / Praxis
Einsteiger / Profis
Breit / Tief
Trocken / Spaß
Make Websites great again - Website Boosting