WEBSITE BOOSTING - Das Magazin » Die Webseite

Datenschutz

Für Menschen:
Diese Website nutzt moderne Techniken, um transparent zu machen, welche Bereiche der Website wann und wie stark genutzt werden. Der Betreiber kann in der Regel sehen, aus welcher Stadt ein Besucher kommt und wo er herkommt (über welchen Link oder eine Suchmaschine). Auch, wie er sich durch die Webseiten bewegt. Zum Teil wird auch angezeigt, von welchem Unternehmen ein Besucher kommt. Das ist aber auch schon alles. Es ist nicht möglich zu erkennen, WER (welche Person) die Seiten besucht. Und ehrlich gesagt interessiert das auch gar nicht. Es geht darum, das Angebot für die Belange der Besucher zu optimieren und genau die Informationen zu verbessern und verstärkt anzubieten, die hier gesucht und erwartet werden. Die ganze Sammlerei dient also nur dazu, gute statistische Daten zu bekommen, um besser zu werden. Versprochen.

Für Juristen:
Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Multimediagesetzes werden beachtet. Personenbezogene Daten von Benutzern werden nur erhoben, verarbeitet und gespeichert, soweit dies im Rahmen der in Anspruch genommenen Service-Leistungen erforderlich ist.

Auf dieser Website können zu Marketing- und Optimierungszwecken Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert werden. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Die Auswertung von Zugriffsstatistiken, die über die Nutzungsfrequenz bestimmter Angebote auf den Web-Seiten von website-boosting.com Auskunft geben, erfolgt also in anonymisierter Form. Alle freiwilligen Einträge in angebotene Kommentarfelder müssen natürlich zur Verarbeitung und anschließenden Darstellung gespeichert werden.

Newsletter:
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die eine Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Datenschutzerklärung:
Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.