Data Wrangling mit KNIME:

Screaming-Frog-Crawls für Analysen aufbereiten

Patrick Lürwer
Patrick Lürwer

Patrick Lürwer ist Senior Analyst bei get:traction GmbH und Partner. Seine Schwerpunkte sind die Umsetzung von ETL-Prozessen für die Beschaffung von Daten mittels APIs, Webscraping etc., ihre Speicherung in Datenbanken, Analysen von Crawls, Logfiles und Traffic-Daten sowie die Konzeption von Informationsarchitekturen.

Mehr von diesem Autor

Vor der Analyse kommt die Fleißarbeit: Daten müssen erhoben, bereinigt, verknüpft und angereichert werden. Excel stößt dabei sehr schnell an seine Grenzen, denn ein Tabellenkalkulationsprogramm ist kein ETL-Tool – auch nicht mit Add-ons wie SEOTools4Excel oder Analytics Edge. KNIME bietet hier eine geeignete Alternative für alle, die nicht direkt eine Programmiersprache wie R oder Python lernen möchten. Durch ein grafisches Interface können auch Anfänger komplexe Datenprozesse intuitiv und schnell umsetzen sowie dokumentieren. Auf die Weise lassen sich diese jederzeit nachvollziehen, wiederverwenden und gegebenenfalls erweitern.

Artikel ist noch nicht online verfügbar

Du kannst die entsprechende Ausgabe hier online bestellen oder warten. Alle Artikel erscheinen hier jeweils 12 Monate nach der Printausgabe.