Gecrawlt, aber nicht indexiert: Technische SEO-Fallen bei Online-Shops

Online-Shop-SEO – Teil 2

Darius Erdt
Darius Erdt

Darius Erdt ist seit 2010 als Online-Marketer aktiv und führt derzeit als Head of SEO ein vielköpfiges SEO-Beratungsteam bei der Digitalagentur Dept in Berlin. In den Jahren zuvor war er selbst verstärkt in der Kundenberatung als SEO-Consultant für eingesessene DAX-Unternehmen bis hin zu Hidden-Champions aktiv und hat als Inhouse-SEO ein internationales Team aufgebaut. Seine größte Leidenschaft: Prozesse und Rahmenbedingungen schaffen, damit Erfolg planbar wird.

Mehr von diesem Autor
Rico Melzer
Rico Melzer

Rico Melzer ist seit 2007 im Bereich Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung unterwegs und berät derzeit als Senior SEO-Consultant bei der Digitalagentur Dept namhafte nationale und internationale Kunden aus dem B2C- und B2B-Bereich. Sein Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Strategien sowie der technischen Suchmaschinenoptimierung. Darüber hinaus gibt er sein Fachwissen als Speaker auf SEO-Konferenzen, Meetups, Stammtischen oder in Webinaren weiter.

Mehr von diesem Autor

Nachdem in der letzten Ausgabe anhand der Metapher eines Baums herausgearbeitet wurde, welche Erfolgsfaktoren im SEO eine Rolle für die Erarbeitung einer Strategie bilden, werfen die SEO-Experten der Digitalagentur Dept in dieser Ausgabe einen tieferen Blick auf die „Wurzeln“ – d. h. die globalen technischen Optimierungen einer Website. Im Fokus dabei stehen die Herausforderungen von Online-Shops im Hinblick auf die grundlegende Thematik des Crawlings und der Indexierung von Inhalten. Diese werden in diesem Artikel näher beleuchtet, es wird aufgezeigt, wie man diese effizient identifizieren kann und möglichst intelligent damit umgehen sollte.

Artikel ist noch nicht online verfügbar

Du kannst die entsprechende Ausgabe hier online bestellen oder warten. Alle Artikel erscheinen hier jeweils 12 Monate nach der Printausgabe.