LinkedIn Boosting

Die Rolle der Company Pages auf LinkedIn – Hot or Not?

Britta Behrens
Britta Behrens

Britta Behrens ist Digital-Marketing-Managerin bei der Volz Personalberatung am schönen Kölner Rheinauhafen. Sie beschäftigt sich intensiv mit Personal-Branding, Content-Marketing & Social Selling auf LinkedIn. Darüber hinaus gibt sie ihr Wissen als Beraterin, Keynote Speakerin und Autorin auf zahlreichen Events, Konferenzen, in Fachmagazinen und Workshops weiter. Sie liebt aktives Networking sowohl digital wie auch offline. Sie ist Gastgeberin des LinkedIn Local Cologne Networking-Events. In Ihrer Freizeit ist sie verrückt nach Golf und lässt den Abend gerne bei einem guten Glas Gin Tonic ausklingen.

Mehr von diesem Autor

In diesem Artikel dreht sich diesmal alles um LinkedIn Company Pages. Im letzten Artikel der Seite (WB 65) wurde bereits angedeutet, dass Company Pages ein Schattendasein auf LinkedIn fristen. Warum das so ist, was Sie dagegen tun können und welche Relevanz und wichtige Rolle eine Unternehmensseite auf LinkedIn spielt, das erfahren Sie in diesem Artikel. Dies wird dazu beitragen, die Company Page nicht mehr als Content-Distributionskanal zu interpretieren und die Wichtigkeit und den Einsatz von Corporate Influencern auf LinkedIn zu erkennen.

Artikel ist noch nicht online verfügbar

Du kannst die entsprechende Ausgabe hier online bestellen oder warten. Alle Artikel erscheinen hier jeweils 12 Monate nach der Printausgabe.