Tatort Digitalisierung: Mord am Katalog?

Christina Münzer
Christina Münzer

Christina Münzer ist seit 2011 in der Marketing-Branche tätig. Als gelernte Kauffrau für Marketingkommunikation und studierte Betriebswirtin hat sie sich auf die Online-Marketing-Branche konzentriert. Seit 2015 ist Christina im Bereich SEO und Content-Marketing bei der Digital-Marketing-Agentur xpose360 GmbH in Augsburg tätig.

Mehr von diesem Autor

Was bedeutet eigentlich „Digitalisierung” für den klassischen Versandhandel? Müssen Marketer komplett neue Wege gehen? Ändern sich mit dem digitalen Zeitalter auch die Customer Journey und das Nutzerverhalten? Kannibalisieren sich Katalog und Online-Shop? Diese Fragen und Mythen thematisiert Christina Münzer und macht sie anhand zweier Extrem-Beispiele greifbar. Zusätzlich gibt es fünf wichtige Tipps für den Weg in die erfolgreiche Digitalisierung.

Artikel ist noch nicht online verfügbar

Du kannst die entsprechende Ausgabe hier online bestellen oder warten. Alle Artikel erscheinen hier jeweils 12 Monate nach der Printausgabe.